Who is Who? Medaillen stellen uns vor.

Dr. Hubert Lanz, Medaille 2013 zum 70. Geburtstag von S. A. Petrov, Haskovo

Dr. Hubert Lanz, Medaille 1999 von S. A. Petrov, Haskovo

Prof. Hermann Lanz, Bronzegußmedaille 1975 von E. Beckenbauer, München

40 Jahre Münzhandlung Lanz, Prägemedaille 1987 nach der Gußmedaille von E. Beckenbauer, geprägt in der Münzstätte Hall

Ernst H. Lanz, Prägemedaille 1989 auf seinen Tod von M. Knobloch, Prag

50 Jahre Münzhandlung - Numismatik Lanz, Graz - München, Medaille 1997 von E. Ott, München geprägt im Bayer. Hauptmünzamt

Die früheren und jetzigen Mitarbeiter

Prof. Günther Probszt, Mitarbeiter von 1949 - 1965; Medaille 1964 von K. Bodlak, Wien, geprägt im Wiener Hauptmünzamt

Gitta Kastner, Auktionatorin 1972 - 1977, Bronzegußmedaille o.J. von Nikolai Tregor, München

Florian Eggers, Experte für Antike Münzen, Mitarbeiter von 1993 - 2006, Medaille von S. A. Petrov, Haskovo

Medaillen auf verschiedene Anläße

Glücksjeton 1954 Glücksjeton 1955
ausgegeben zum Neuen Jahr von Hermann Lanz, geprägt in Wien, Hauptmünzamt


Sonderprägung 1966 zum Weltspartag der Länderbank. Entwurf Hubert Lanz, geprägt K. Schwerdtner, Graz

Gewidmete Medaille 1974 zum 25 Jahre Mitgliedschaft in der American Numismatic Association für Hermann Lanz Gewidmete Medaille o.J. zur 25 Jahre Mitgliedschaft in der Bayrischen Numismatischen Gesellschaft für Hubert Lanz, von E. Wankmüller, München